SAFRANREIS MIT BERBERITZEN UND HÜHNERFLEISCH

SAFRANREIS MIT BERBERITZEN UND HÜHNERFLEISCH

Safranwunder

90 min

Einfaches Safran Rezept

leicht

Teilen

ZUBEREITUNG

Hähnchenkeule mit Lorbeer und Zimtstange in etwa 1l Wasser für ca. 30 min gar kochen

Hähnchenkeulen auskühlen lassen - Die Hühnerbrühe nicht wegschütten, wird für den Reis benötigt

Den Reis mit 500 ml Hühnerbrühe und dem Safran in einen Topf geben, abdecken und ca. 30 min, im auf 160 Grad vorgeheizten Backofen garen

Lauwarme Hähnchenkeule auseinander zupfen

Reis in die Mitte des Tellers geben, gezupftes Huhn und Berberitzen darauf drapieren und servieren

ZUTATEN

-
1 Personen
+

Safranreis mit Berberitzen und Hühnerfleisch

  • 11 Hähnchenkeule
  • 125125 g Reis
  • 0.250.25 g Safran
  • Zimtstange
  • Berberitzen
  • Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer
Safran Fäden 25 Gramm
Safran Fäden 25 Gramm

SAFRAN IN FÄDEN - 25 GRAMM

€115,90
Safran Fäden 50 Gramm
Safran Fäden 50 Gramm

SAFRAN IN FÄDEN - 50 GRAMM

€189,90

DAS KÖNNTE DIR AUCH SCHMECKEN!