GEBRATENER LACHS MIT SAFRAN TAGLIATELLE

GEBRATENER LACHS MIT SAFRAN TAGLIATELLE

Safranwunder

20 min

Einfaches Safran Rezept

leicht

Teilen

ZUBEREITUNG

Nudelwasser aufsetzen & salzen, Nudeln nach Anleitung al dente kochen

Gewürztes Lachsfilet ca. 5 min auf der Hautseite goldbraun braten

In der Zwischenzeit in einer Pfanne auf niedriger Temperatur Butter auslassen, sodass diese nicht braun wird,  nun Mehl hinzugeben und verrühren. Im Anschluss etwas Weißwein, Brühe und Safran hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken

Den Lachs umdrehen, etwas Butter in die Pfanne geben und den Lachs regelmäßig mit der Butter übergießen. Nach ca. 3-5 min ist der Lachs gar.

Gekochte Nudeln aus dem Wasser nehmen und mit der Safransauce vermengen

Nudeln in einen tiefen Teller geben, Lachsfilet darauf drapieren und servieren

ZUTATEN

-
1 Personen
+

Gebratener Lachs mit Safran Tagliatelle

  • 11 Lachsfilet mit Haut
  • 100100 g Tagliatelle
  • 2525 g Mehl
  • 2525 g Butter
  • 500500 ml Brühe
  • 0.50.5 g Safran
  • Etwas Weißwein
  • Salz, Pfeffer
Safran Fäden 25 Gramm
Safran Fäden 25 Gramm

SAFRAN IN FÄDEN - 25 GRAMM

€115,90
Safran Fäden 50 Gramm
Safran Fäden 50 Gramm

SAFRAN IN FÄDEN - 50 GRAMM

€189,90

DAS KÖNNTE DIR AUCH SCHMECKEN!